Illusion Traumkörper - Hast du ihn, bist du was - HealFit

Illusion Traumkörper – Hast du ihn, bist du was

ILLUSION TRAUMKÖRPER

Wenn ich schlank bin, dann werde ich selbstbewusst sein, dann werde ich glücklich sein, dann kann ich leben und finde bestimmt auch einen Partner. Der Traumkörper verspricht dir Erlösung vom ganzen Leid. Erst wenn du ihn erreicht hast, kannst du leben. Wieso das eine grosse Illusion ist, erfährst du jetzt.

Wer kennt es nicht? Du scrollst auf Social Media rauf und runter, siehst überall Menschen mit dem perfekten Leben und dem perfekten Body und schon fühlst du dich minderwertig. In dir drin entsteht die Illusion, dass du nur glücklich sein kannst, wenn du deinen Traumkörper hast. Du machst dir Vorwürfe, weil du nicht genug Disziplin und Durchhaltevermögen hast. Die «Vorbilder» auf Instagram scheinen ihr Leben im Griff zu haben. Sie essen immer gesund, reisen an die schönsten Orte der Welt und halten sich ständig fit, während du nach 2 Wochen Diät aufgibst, ständig arbeiten musst und dich nicht mal zum Sport motivieren kannst. Genauso, wie dieses perfekte Leben und diese perfekten Menschen auf Social Media und in Werbespots eine Illusion sind, so ist auch das bessere Leben mit dem Traumkörper eine riesengrosse Illusion.

 

Du bist nicht gut genug

Warum glauben wir alle, dass wir aber einen Traumkörper brauchen? Die Werbeindustrie hat da sehr effektive und gute Arbeit geleistet – im negativen Sinn. Tag für Tag sehen wir Werbebotschaften, die uns suggerieren, wir sind nicht gut genug und wir brauchen dieses oder jenes Produkt, damit wir es werden können. Das geht schon so weit, dass Menschen abgelehnt und ausgegrenzt werden, die nicht diesem Ideal entsprechen. So kommt es immer öfters vor, dass solche Menschen das Gefühl haben, nur mit dem entsprechenden Aussehen ein glückliches Leben zu verdienen. Das ist so weit von der Wahrheit entfernt, wie die Sonne zur Erde! Das ist absoluter Mist! Du bist einzigartig und dein Aussehen hat nichts zu tun mit deinem Wert. Aber dazu kommen wir gleich.

 

Vielleicht steckst du gerade mittendrin in diesem Kampf. Du hast das Gefühl, du verdienst erst das Glück, wenn du schön aussiehst und einen straffen, gutgeformten Körper hast. Du freust dich kein bisschen auf den Sommer, da er ein paar Kilos zu früh gekommen ist. Deine Freunde laden dich ins Schwimmbad ein und in dir drin erscheint sofort die Horrorvorstellung, dich so freizügig zeigen zu müssen. Du sagst ihnen aus Scham ab und gehst stattdessen spazieren. Es ist richtig heiss und du gehst an einem Eiswagen vorbei. Wie gern würdest du jetzt ein Eis essen, aber du erlaubst es dir nicht, weil du dann deinen Traumkörper noch mehr vergessen könntest. Das ist keine Freiheit und kein Genuss! Wahrscheinlich spielst du in dieser Situation sofort mit dem Gedanken, eine Diät zu machen. Diäten sind schliesslich die beste Methode, um abzunehmen. Aber auch da hat die Werbeindustrie eine grandiose Arbeit geleistet.

 

Diäten funktionieren nicht

Keine Diät funktioniert! Das ist mittlerweile auch statistisch bewiesen. Dein Körper kämpft bei einer Diät um sein Überleben, da er sie als Hungernot sieht. Er wird sich dementsprechend immer dagegen wehren – zu deinem Besten – damit ihr überlebt. Wenn eine Diät funktionieren würde, würden nicht täglich 100 neue Wundermethoden erscheinen. Eine hätte dann gereicht. Ich will dich mit diesem Beitrag wachrütteln. Ich selbst habe jahrelang unzählige Diäten gemacht – erfolglos. Natürlich habe ich da ab und zu abgenommen, aber in der Relation zur verschwendeten Zeit, dem ganzen ausgegebenen Geld und der ganzen Qual ist es das kein bisschen wert und nicht mal eine langfristige Lösung. Bereits nach kurzer Zeit hatte ich meine alte Figur zurück. Ich wünsche mir für dich, dass du ab heute mit Diäten aufhörst und nie mehr eine machst.

EBOOK DIÄT

Erfahre in meinem kostenlosen Ebook, warum keine Diät funktioniert und mit welchen 3 einfach umsetzbaren Tipps du trotzdem abnehmen kannst ...

Glück hat nichts mit deinem Aussehen zu tun!

Kennst du wunderschöne, schlanke Menschen, die traurig unglücklich sind? Kennst du auch «dickere», nicht dem Schönheitsideal entsprechende Menschen, die fröhlich und glücklich sind? Glück und Erfüllung hat nichts mit deinem Aussehen zu tun, auch wenn dir das die Werbeindustrie die ganze Zeit einreden will – logisch, sonst würden sie kaum mehr Umsatz generieren. Bestimmt gab es in deinem Leben Momente, wo du einfach nur glücklich und zufrieden warst, obwohl du da gerade nicht den Traumkörper hattest. Mach dir das bitte bewusst. Wie es so oft im Leben ist, muss die Veränderung von Innen stattfinden. Weisst du zufällig, wie viele Lottomillionäre nach 2 Jahren noch ihr Geld haben? Knapp 20%! Das heisst, das 80% nach 2 Jahren das ganze Geld verloren haben und es ihnen sogar noch schlechter geht als zuvor. 5% bringen sich um, weil sie mit diesem Gefühl nicht klarkommen. Das ist so, weil sie innerlich nicht mit dem Geldbetrag mitgewachsen sind. Die Persönlichkeit muss genauso wachsen, wie die äusserlichen Resultate. Beim Körper ist es identisch. Wenn du denkst, dass du erst mit deinem Traumkörper glücklich sein darfst, dann wirst du es nie sein und schon gar nicht, wenn du ihn hast.

 

Traumkörper = Mehr Leid und mehr Angst

Während viele Menschen einen Lottogewinn als Erlösung sehen, glauben ebenso viele, der Traumkörper löst alle Probleme. Wenn du dann deinen Traumkörper hast, dann…

  • Kannst du leben
  • Kannst du all das tun, was du schon immer tun wolltest
  • Kannst du auf das andere Geschlecht zugehen
  • Kannst du im Schwimmbad stolz rumlaufen
  • etc.

Es ist eine grosse Illusion. Wie als würdest du durch eine Tür gehen und von einem Moment auf den anderen sind alle Probleme weg und du bist glücklich. Auch wenn das jetzt in deiner Vorstellung so sein möge, etwas Wichtiges vergisst du dabei. Was ist schlimmer, als etwas zu besitzen? Genau! Etwas zu verlieren. Die Lottomillionäre haben Angst, ihr Geld zu verlieren. Du wirst Angst haben, deinen Traumkörper zu verlieren, weil du damit auch gleichzeitig die ganze Anerkennung und dieses sexy Gefühl verlierst. Das ist alles nur, weil du dein Glück von deinem Aussehen abhängig machst. Wir verändern uns ständig, wir werden älter und dagegen können wir nichts tun. Das bedeutet gleichtzeitig, dass du irgendwann deinen Traumkörper auch verlieren wirst, völlig natürlich. Dann bist du wieder gleichweit, wie zuvor und hättest dir all dieses Leid auch ersparen können. Damals steckte ich auch in dieser Illusion fest. Nach meinen unzähligen Diäten und meinen täglich extrem intensiven Workouts und jahrelanger Disziplin sah ich dem Schönheitsideal entsprechend aus. Sixpack, Muskeln und gut definiert. Lustigerweise war mir das in dem Moment nicht bewusst. Das habe ich erst vor Kurzem erkannt, als ich ein Foto von damals gefunden habe. Damals war ich aber nie zufrieden. Ständig hatte ich das Gefühl, trotzdem noch zu dick oder nicht muskulös genug zu sein. Ich hatte ständig Angst beim Essen, denn es könnte mich dick machen und ich verlier mein Aussehen und gleichzeitig die damit verbundene Erlösung. Irgendwann kollabierten mein Körper und ich hatte ein Burnout. Das alles nur, weil ich meinen Wert, mein Glück und meine Erfüllung von meinem Aussehen abhängig machte.

 

Abnehmen mit Selbstliebe

Vergiss Abnehmen ohne Diät, Abnehmen ohne Hunger und ohne Kalorienzählen. All das brauchst du nicht. Du brauchst Selbstliebe! Das hat nichts mit Egoismus zu tun. Selbstliebe bedeutet, gut zu dir zu schauen. Du bist bereits einzigartig und wertvoll. Du musst es nur wiedererkennen. Trenne deinen Wert von deinem Aussehen. Ich versuche es dir mal schnell zu verdeutlichen. Stell dir kurz vor, wir stehen uns gegenüber und in meiner Hand halte ich einen 1000€ Schein. Auf meine Frage, ob du ihn willst, wirst du wahrscheinlich mit Ja antworten. Nun zerknüll ich ihn und frage dich erneut. Auch hier wirst du ziemlich sicher mit Ja antworten. Nachdenklich schau ich dich an und wir gehen kurz raus. Am Boden ist eine Pfütze und ich schmeiss die Note rein, steh auf sie drauf und hol sie wieder raus. Nun ist die Note dreckig, nass und zerknüllt. Trotzdem ist deine Antwort auf meine Frage immer noch Ja. Es ist völlig egal, was mit der Note passiert. Solange sie ganz ist, behält sie ihren Wert!

 

Während dem Lesen ist dir vielleicht schon aufgefallen, was ich damit sagen will. Völlig egal, wie du aussiehst und was dir im Leben passiert ist: Du bist und bleibst immer wertvoll! Dein Wert hat rein Garnichts mit deinem Aussehen zu tun. Sei dir dem bewusst. Wenn du diesen Weg gehst, wird Abnehmen und Essen zur schönsten Nebensache der Welt! Du wirst deinen Traumkörper sogar automatisch erreichen, ohne dass dein Körper dagegen ankämpfen muss und ohne, dass du auf etwas verzichtest.

 

Wie machst du Abnehmen zur Nebensache?

  1. Mach dir bewusst, dass der Traumkörper eine Illusion ist
  2. Erkenne deinen Wert wieder
  3. Lerne, dein Essen wieder zu geniessen und baue wieder eine Verbindung zu deinem Körper auf.

 

Wie das alles funktioniert, verrate ich dir in meinem kostenlosen Ebook «Keine Diät funktioniert». Klicke einfach hier und hol es dir ganz einfach.

 

Ich wünsche mir für dich, dass du in den Spiegel schaust und dich sexy findest, du gar nicht mehr vom Spiegel wegkommst, weil du deinen Anblick so sehr geniesst und das du all das tief in dir drin spürst, weil du einzigartig bist und deinen Wert kennst.

 

#DUBISTEINZIGARTIG

 

Dein Bekim

About the Author

Danke, dass Du mir deine Zeit geschenkt hast. Als Personal Trainer und Ernährungsberater helfe ich dir dabei, deine Ziele zu erreichen und zeige dir den Weg, damit du dich selbst lieben und akzeptieren kannst.

>